ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

Zeitspiel unterwegs: Buenos Aires und Montevideo

| Keine Kommentare

Der Koffer gepackt, Fotoapparat und Laptop für neue Eindrücke und Stories freigeräumt – wir sind mal wieder unterwegs für Euch.
Die Reise geht nach Buenos Aires und Montevideo.
In den nächsten fünf Wochen wird ein Teil unserer Redaktion (Hardy nämlich) dort ihren temporären Wohnort beziehen. Und sich auf die Suche nach der Seele des Fußballs machen. Die vor allem in Buenos Aires, aber auch in Montevideo bekanntlich vielfältig ausfällt. Mehr dazu erfahrt ihr immer mal wieder auch an dieser Stelle – und natürlich später dann in einer gedruckten Ausgabe von Zeitspiel.
Wie „spontan“ Fußball in Südamerika funktioniert ist übrigens daran zu sehen, dass sich die argentinische Liga derzeit im Streit bzw. Streik um die TV-Gelder befindet und der Ligastart deshalb kurzerhand um einen Monat nach hinten verlegt wurde. Hat unsere Planungen natürlich nur „ein klein bisschen“ durcheinandergebracht… Am 3. März soll es nun endlich losgehen. Unsere Reise beginnt daher in Montevideo, wo am Wochenende u.a. der Nachbarschaftsschlager zwischen River Plate und den Montevideo Wanderers auf dem Programm stehen.
Nos vemos!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.