ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

27. April 2020
von Hardy Gruene
Keine Kommentare

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 6

In unserer „ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona“ wollen wir von Euch wissen, wie ihr die Zukunft des Fußballs seht. In den nächsten Wochen präsentieren wir Euch via Facebook, Twitter, Instagram und hier auf unserer Website verschiedene Thesen, die wir zur Diskussion stellen. Kommentiert direkt auf der jeweiligen Plattform, sendet Eure Gedanken an zukunft(at)zeitspiel-magazin.de, schickt uns Eure Thesen. Wir sammeln alles, bereiten es auf und werten es für unsere Ausgabe #19 (erscheint im Juni) aus. Und nun auf in die Zukunft!

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 6.
Unsere These 6 passt zu einer aktuellen Diskussion in Bayern. Dort hat BFV-Präsident Rainer Koch in einer Auseinandersetzung mit einem ambitionierten Bayernligisten gesagt: „Der Amateurfußball ist in den letzten Jahren viel zu teuer und in einigen Fällen (fast) nicht mehr finanzierbar geworden. Vielleicht bringt der Corona Virus uns alle wieder zur Vernunft.“ Unsere These: Genau so wird es kommen! Was meint ihr? Kennt ihr Vereine, die sich gerade von der Bezahlkultur verabschieden und neue Wege gehen wollen?

Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Handel. Zu unserem Shop geht es hier.

This image has an empty alt attribute; its file name is header_18_webseite-1024x323.jpg

21. April 2020
von Hardy Gruene
Keine Kommentare

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 5

In unserer „ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona“ wollen wir von Euch wissen, wie ihr die Zukunft des Fußballs seht. In den nächsten Wochen präsentieren wir Euch via Facebook, Twitter, Instagram und hier auf unserer Website verschiedene Thesen, die wir zur Diskussion stellen. Kommentiert direkt auf der jeweiligen Plattform, sendet Eure Gedanken an zukunft(at)zeitspiel-magazin.de, schickt uns Eure Thesen. Wir sammeln alles, bereiten es auf und werten es für unsere Ausgabe #19 (erscheint im Juni) aus. Und nun auf in die Zukunft!

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 5.
Die Pläne existieren schon lange, durch Corona werden sie nun endgültig salonfähig: Entweder unter Schirmherrschaft der UEFA oder der FIFA entsteht eine Europa- bzw. Weltliga der reichsten Fußballklubs, die sich aus ihren nationalen Ligen zurückziehen. Die Spiele der Welt- bzw. Europaliga finden global statt (selbst wenn nur das europäische Modell umgesetzt wird) und werden weltweit gestreamt. Die zahlenden Zuschauer kommen signifikant aus außereuropäischen Ländern, in Europa wird Topfußball zu einem entlokalisierten Event, bei dem die beteiligten Vereine als „Marken“ auftreten.

Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Handel. Zu unserem Shop geht es hier.

This image has an empty alt attribute; its file name is header_18_webseite-1024x323.jpg

17. April 2020
von Hardy Gruene
Keine Kommentare

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 4

In unserer „ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona“ wollen wir von Euch wissen, wie ihr die Zukunft des Fußballs seht. In den nächsten Wochen präsentieren wir Euch via Facebook, Twitter, Instagram und hier auf unserer Website verschiedene Thesen, die wir zur Diskussion stellen. Kommentiert direkt auf der jeweiligen Plattform, sendet Eure Gedanken an zukunft(at)zeitspiel-magazin.de, schickt uns Eure Thesen. Wir sammeln alles, bereiten es auf und werten es für unsere Ausgabe #19 (erscheint im Juni) aus. Und nun auf in die Zukunft!

Unserer vierte These betrifft einen Bereich, in dem viele Traditionsklubs unterwegs sind: Für die Vereine zwischen der 3. Liga und den Oberligen sind die Zuschauereinnahmen elementar. Geisterspiele bis in den Herbst 2020 lassen diese Einnahmen wegbrechen und führen in Verbindung mit weiterhin hohen Betriebskosten sowie dem Ausfall von Sponsorengeldern zu einer Masseninsolvenz. Der vergleichsweise teure Fußball auf dieser Ebene kann sich von diesem ohnehin strukturellen Problem nicht erholen und bricht weg. Übrig bleibt eine Lücke zwischen Profi- und Amateurfußball.

Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Handel. Zu unserem Shop geht es hier.

This image has an empty alt attribute; its file name is header_18_webseite-1024x323.jpg

14. April 2020
von Hardy Gruene
Keine Kommentare

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. These 3

In unserer „ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona“ wollen wir von Euch wissen, wie ihr die Zukunft des Fußballs seht. In den nächsten Wochen präsentieren wir Euch via Facebook, Twitter, Instagram und hier auf unserer Website verschiedene Thesen, die wir zur Diskussion stellen. Kommentiert direkt auf der jeweiligen Plattform, sendet Eure Gedanken an zukunft(at)zeitspiel-magazin.de, schickt uns Eure Thesen. Wir sammeln alles, bereiten es auf und werten es für unsere Ausgabe #19 (erscheint im Juni) aus. Und nun auf in die Zukunft!

Unsere dritte These stellt die Fans in den Mittelpunkt. Was meint ihr: Bleibt nach Corona alles beim Alten? Laufen die Anhänger weiterhin wie gewohnt und treu, nicht selten blind, ihrem Klub im Kommerz-Fußball hinterher, besuchen Arenen mit Sponsoren-Namen und feuern Millionäre auf dem Rasen an? Oder wenden sie sich dem ehrlicheren Amateurfußball „um die Ecke“ zu, wo der Fußball oft spannender ist und weder Polizei noch Verein den Zuschauern vorschreiben, ob das Bier Alkohol enthält? Vielleicht haben sich die Fans aber auch an die fußballfreien Tage im TV und die leeren Stadien gewöhnt und verbringen ihre Abende und Wochenenden nun lieber mit abwechslungsreicheren Unternehmungen.

Wir sind gespannt auf eure Meinungen!

Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Handel. Zu unserem Shop geht es hier.

This image has an empty alt attribute; its file name is header_18_webseite-1024x323.jpg

11. April 2020
von Hardy Gruene
Keine Kommentare

ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona. THESE 2

In unserer „ZEITSPIEL-Zukunftswerkstatt: Der Fußball nach Corona“ wollen wir von Euch wissen, wie ihr die Zukunft des Fußballs seht. In den nächsten Wochen präsentieren wir Euch via Facebook, Twitter, Instagram und hier auf unserer Website verschiedene Thesen, die wir zur Diskussion stellen. Kommentiert direkt auf der jeweiligen Plattform, sendet Eure Gedanken an zukunft(at)zeitspiel-magazin.de, schickt uns Eure Thesen. Wir sammeln alles, bereiten es auf und werten es für unsere Ausgabe #19 (erscheint im Juni) aus. Und nun auf in die Zukunft!

THESE 2: Die Krise zeigt vielen Vereinen noch mal deutlich auf, welche Chancen in der Digitalisierung liegen

Unsere zweite These zum Fußball nach Corona richtet den Fokus auf den Amateurbereich – auch dort macht man ja bekanntlich gerade eine unfreiwillige Pause. Viele Vereine finden allerdings dennoch Wege, das Vereinsleben oder gar den Spielbetrieb am Laufen zu halten – zumindest virtuell. Wir fragen euch: Kennt ihr interessante Beispiele, wie Vereine sich aktuell die Möglichkeiten der Digitalisierung zunutze machen? Was wird davon nach der Krise bleiben? Hat dann jeder Verein eine E-Sport-Abteilung? Wir freuen uns auf eure Rückmeldungen!

Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Handel. Zu unserem Shop geht es hier.

This image has an empty alt attribute; its file name is header_18_webseite-1024x323.jpg