ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

Global Game: Neukaledonien

| Keine Kommentare

14086333_599309196917204_2051231528310397037_oBei den gegenwärtigen Temperaturen vermisst man ja eigentlich nur noch Palmen, Strand und ein kühles Bier.
All das ist in Neukaledonien im Überfluss vorhanden. Doch wie sieht es aus mit dem Fußball in dem französischen Überseegebiet nordöstlich von Australien bzw. Neuseeland? In der aktuellen Ausgabe gehen wir in der Rubrik „Global Game“ auf Spurensuche.
Schon 1910 wurde auf der ozeanischen Inselgruppe erstmals gekickt, doch lange war die Entwicklung des Spiels durch apartheidsähnliche Regeln gegenüber den einheimischen Kanaki gehemmt, denen auch fußballerische Aktivitäten verwehrt blieben. Seit den 1960ern hat sich Fußball in Neukaledonien dann aber stetig weiterentwickelt, und das Land konnte zu einer kleinen Fußballinsel umgeben von Rugbyländern wie Neuseeland, Tahiti und Fidschi aufsteigen. Die Zuschauerzahlen sind beachtlich, und auch sportlich feierte man bereits diverse Erfolge.
Das alles und noch viel mehr (zum Beispiel ein Interview mit einem fußballkundigen Neukaledonien-Reisenden) im siebenseitigen Special „Global Game Neukaledonien“ in unserer aktuellen Ausgabe.
Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Zeitschriftenhandel. Infos und Bestellung unter http://www.zeitspiel-magazin.de/wir-fuer-euch-abo-und-bezug

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.