ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

Datenschutz

Datenschutzinformation und -erklärung, Webseite und E-Shop, Zeitspiel
Seit dem 25. Mai 2018 findet die Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) Anwendung. Diese dient unter anderem dem Schutz personenbezogener Daten innerhalb der Europäischen Union. Diesen Schutz nehmen wir – die „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ – sehr ernst.

Nachfolgend finden Sie Hinweise, wie personenbezogene Informationen, die im Zuge einer Kontaktaufnahme online (Online-Bestellung über den Zeitspiel-E-Shop oder per E-Mail), telefonisch oder auf dem Postweg bei uns – der „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ – eingehen, von uns verwaltet und geschützt werden. Das Einhalten der gesetzlichen Bestimmungen zum Datenschutz bildet dabei das Fundament.

Bei Rückfragen den Datenschutz der „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ betreffend, erreichen Sie uns gern über die E-Mail-Adresse datenschutz@zeitspiel-magazin.de oder über den Postweg (Zeitspiel-Magazin, Rambergstraße 29, 30161 Hannover).

Verantwortliche Stelle im Sinne der Datenschutzgesetze, insbesondere der EU-Datenschutzgrundverordnung (DSGVO), sind: Hardy Grüne und Frank Willig

Personenbezogene Informationen
„Persönliche Informationen zur Identität“ sind Informationen, die explizit genutzt werden können, um Ihre Identität zu erfahren. Darunter fallen Informationen wie Ihr richtiger Name, Ihre Adresse, Ihre Postanschrift oder Ihre Telefonnummer. Der Zugriff innerhalb der „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ ist nur einem eingegrenzten Mitarbeiterkreis zur Erfüllung der jeweiligen Aufgabe möglich.

Speicherung personenbezogener Informationen
Im Rahmen eines Bestellvorgangs unserer Magazin-Ausgaben, Merchandising-Artikel oder des Verschickens eines Newsletters über neue Ausgaben/Produkte via E-Mail benötigen wir personenbezogene Informationen, wie Ihren Namen, Ihren Vornamen, Ihre Adresse, ggf. Ihre Telefonnummer und ggf. Ihre E-Mail-Adresse. Diese Angaben werden von uns auf besonders geschützten Servern gespeichert.

Die personenbezogenen Informationen werden von uns ausschließlich zweckgemäß und rechtmäßig zur Abwicklung von Bestellungen, Lieferungen und Zahlungen, zur Information über neue Produkte, Dienstleistungen und sonstige Angebote der „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ via E-Mail-Newsletter verwendet. Ihre Einwilligung zur Speicherung der Daten, der E-Mail-Adresse sowie deren Nutzung zum Versand des Newsletters können Sie jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail unter datenschutz@zeitspiel-magazin.de oder auf dem Postweg (Zeitspiel-Magazin, Rambergstr. 29, 30161 Hannover) widerrufen.

Treten Sie bzgl. Fragen jeglicher Art per E-Mail oder Kontaktformular mit uns in Kontakt, erteilen Sie uns zum Zwecke der Kontaktaufnahme Ihre freiwillige Einwilligung. Hierfür ist die Angabe einer validen E-Mail-Adresse erforderlich. Diese dient der Zuordnung der Anfrage und der anschließenden Beantwortung derselben. Die Angabe weiterer Daten ist optional. Die von Ihnen gemachten Angaben werden zum Zwecke der Bearbeitung der Anfrage sowie für mögliche Anschlussfragen gespeichert.

Ergänzende Information zum Zeitspiel-Newsletter
Für den Versand des Zeitspiel-Newsletters (bzw. Erinnerung nach Ablauf eines Abos) ist nach § 7 Abs. 3 UWG kein gesondertes Einwilligungserfordernis des jeweiligen Adressaten erforderlich, solange gilt, dass die „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“
a) die E-Mail-Adresse des Adressaten im Zusammenhang mit dem Verkauf einer Ware oder Dienstleistung erhalten hat,
b) sie diese Adresse zur Direktwerbung (bspw. E-Mail-Marketing) für eigene ähnliche Waren (Ausgaben und Merchandising) verwendet,
c) der Adressat der Nutzung seiner E-Mail-Adresse nicht widersprochen hat und
d) der Adressat bereits bei Übermittlung seiner E-Mail-Adresse im Rahmen eines Bestellvorgangs und in jedem Zeitspiel-Newsletter klar und deutlich darauf hingewiesen wird, dass er der Verwendung jederzeit widersprechen kann, ohne dass hierfür andere als die Übermittlungskosten nach den Basistarifen entstehen.

Die vorgenannten Kriterien halten wir gewissenhaft ein.

Weitergabe personenbezogener Informationen an Dritte
Personenbezogene Informationen werden von uns grundsätzlich nicht an Dritte weitergegeben.

Erfassung allgemeiner Informationen beim Besuch unserer Websites
Wenn Sie auf unsere Websites (E-Shop und www.zeitspiel-magazin.de) zugreifen, werden automatisch mittels eines Cookies Informationen allgemeiner Natur erfasst. Diese Informationen (Server-Logfiles) beinhalten etwa die Art des Webbrowsers, das verwendete Betriebssystem, den Domainnamen Ihres Internet-Service-Providers und ähnliches. Hierbei handelt es sich ausschließlich um Informationen, welche keine Rückschlüsse auf Ihre Person zulassen. Diese Informationen sind technisch notwendig, um von Ihnen angeforderte Inhalte von Webseiten korrekt auszuliefern und fallen bei Nutzung des Internets zwingend an. Sie werden insbesondere zu folgenden Zwecken verarbeitet:
a) Sicherstellung eines problemlosen Verbindungsaufbaus der Website,
b) Sicherstellung einer reibungslosen Nutzung unserer Website,
c) Auswertung der Systemsicherheit und -stabilität sowie
d) zu weiteren administrativen Zwecken.

Die Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten basiert auf unserem berechtigten Interesse aus den vorgenannten Zwecken zur Datenerhebung. Wir verwenden Ihre Daten nicht, um Rückschlüsse auf Ihre Person zu ziehen. Empfänger der Daten sind nur die verantwortliche Stelle und ggf. Auftragsverarbeiter.
Anonyme Informationen dieser Art werden von uns ggf. statistisch ausgewertet, um unseren Internetauftritt und die dahinterstehende Technik zu optimieren.

Keine Haftung für Partner-Seiten
Wir weisen darauf hin, dass unsere Partner sowie andere Internet-Sites und -Dienste, die durch unsere Sites zugänglich sind, eigene Datenschutz-Richtlinien haben, die von uns unabhängig sind. Wir übernehmen keine Verantwortung oder Haftung für diese mit uns nicht im Zusammenhang stehenden Richtlinien und Verfahren.

Recht auf Änderung der Richtlinien mit Ankündigung
Wir behalten uns vor, diese Datenschutzinformation und -erklärung anzupassen, damit sie stets den aktuellen rechtlichen Anforderungen entspricht oder um Änderungen unserer Leistungen in der Datenschutzerklärung umzusetzen, z. B. bei der Einführung neuer Services. Für Ihren erneuten Besuch gilt dann die neue Datenschutzerklärung.

Registrierung über unsere E-Shop-Webseite
Bei der Registrierung für die Nutzung unserer personalisierten Leistungen werden einige personenbezogene Daten erhoben, wie Name, Anschrift, Kontakt- und Kommunikationsdaten wie Telefonnummer und E-Mail-Adresse. Sind Sie bei uns registriert, können Sie auf Inhalte und Leistungen zugreifen, die wir nur registrierten Nutzern anbieten. Angemeldete Nutzer haben zudem die Möglichkeit, bei Bedarf die bei Registrierung angegebenen Daten jederzeit zu ändern oder zu löschen. Selbstverständlich erteilen wir Ihnen darüber hinaus jederzeit Auskunft über die von uns über Sie gespeicherten personenbezogenen Daten. Gerne berichtigen bzw. löschen wir diese auch auf Ihren Wunsch, soweit keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Zur Kontaktaufnahme in diesem Zusammenhang nutzen Sie bitte die E-Mail-Adresse datenschutz@zeitspiel-magazin.de oder den Postweg (Zeitspiel-Magazin, Rambergstr. 29, 30161 Hannover).

Erbringung kostenpflichtiger Leistungen
Zur Erbringung kostenpflichtiger Leistungen werden von uns ggf. zusätzliche Daten erfragt, wie z. B. Zahlungsangaben, um Ihre Bestellung ausführen zu können. Wir speichern diese Daten ggf. in unseren Systemen bis die gesetzlichen Aufbewahrungsfristen abgelaufen sind.

SSL-Verschlüsselung
Um die Sicherheit Ihrer Daten bei der Übertragung zu schützen, verwenden wir dem aktuellen Stand der Technik entsprechende Verschlüsselungsverfahren (z. B. SSL) über HTTPS.

Kommentarfunktion
Wenn Nutzer Kommentare auf unserer Website www.zeitspiel-magazin.de hinterlassen, werden neben diesen Angaben auch der Zeitpunkt ihrer Erstellung und der zuvor durch den Websitebesucher gewählte Nutzername gespeichert. Dies dient unserer Sicherheit, da wir für widerrechtliche Inhalte auf unserer Webseite belangt werden können, auch wenn diese durch Benutzer erstellt wurden.

Eingebettete YouTube-Videos
Auf unserer Webseite www.zeitspiel-magazin.de betten wir Youtube-Videos ein. Betreiber der entsprechenden Plugins ist die YouTube, LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA. Wenn Sie eine Seite mit dem YouTube-Plugin besuchen, wird eine Verbindung zu Servern von Youtube hergestellt. Dabei wird Youtube mitgeteilt, welche Seiten Sie besuchen. Wenn Sie in Ihrem Youtube-Account eingeloggt sind, kann Youtube Ihr Surfverhalten Ihnen persönlich zuzuordnen. Dies verhindern Sie, indem Sie sich vorher aus Ihrem Youtube-Account ausloggen.
Wird ein Youtube-Video gestartet, setzt der Anbieter Cookies ein, die Hinweise über das Nutzerverhalten sammeln. Wer das Speichern von Cookies für das Google-Ad-Programm deaktiviert hat, wird auch beim Anschauen von Youtube-Videos mit keinen solchen Cookies rechnen müssen. Youtube legt aber auch in anderen Cookies nicht-personenbezogene Nutzungsinformationen ab. Möchten Sie dies verhindern, so müssen Sie das Speichern von Cookies im Browser blockieren. Weitere Informationen zum Datenschutz bei „Youtube“ finden Sie in der Datenschutzerklärung des Anbieters unter: www.google.de/intl/de/policies/privacy/

Zeitspiel in sozialen Netzwerken
Sie finden uns auch in sozialen Online-Netzwerken, die andere Unternehmen im Internet anbieten (z. B. Facebook oder Twitter). Zudem finden Sie einzelne Funktionen dieser Netzwerke teilweise auch in den digitalen Angeboten von uns integriert. Die sozialen Netzwerk-Funktionen können Sie nur nutzen, wenn Sie auch bei dem jeweiligen sozialen Netzwerk registriert und angemeldet sind. Beachten Sie deshalb, dass für die Nutzung des sozialen Netzwerks die Nutzungs- und Datenschutzbedingungen des jeweiligen Netzwerk-Anbieters gelten.
Die Facebook-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter www.facebook.com/policy.php, die Information von Facebook zu sog. Social Plugins unter http://on.fb.me/mAN33b.
Die Twitter-Datenschutzerklärung ist abrufbar unter http://twitter.com/privacy.

Auskunft über gespeicherte Daten
Gemäß Bundesdatenschutzgesetz besteht für Sie ein Recht auf unentgeltliche Auskunft über von uns gespeicherte Daten Ihre Person betreffend sowie ggf. ein Recht auf Berichtigung, Sperrung oder Löschung dieser Daten.

Unter der E-Mail-Adresse datenschutz@zeitspiel-magazin.de oder auf dem Postweg (Zeitspiel-Magazin, Rambergstr. 29, 30161 Hannover) können Sie
a) bei Fragen, Anregungen oder Anmerkungen Ihrerseits zu unseren Datenschutzhinweisen mit uns in Kontakt treten,
b) eine Auskunft über die zu Ihrer Person gespeicherten Daten anfordern,
c) etwaige Fehler berichtigen, zeitlich überholte Informationen auf den neuesten Stand bringen oder die gespeicherten Daten sperren lassen, sofern keine gesetzlichen und oder anderen vertraglichen Zwecke vorliegen,
d) sonstige Rückfragen den Datenschutz der „Hardy Grüne und Frank Willig, Zeitspiel GbR“ betreffend stellen.

Sicherheitshinweis: Bei einer Kommunikation per E-Mail können wir eine vollständige Datensicherheit nicht gewährleisten, so dass wir Ihnen bei vertraulichen Informationen den Postweg empfehlen.

Sie können sich jederzeit mit einer Beschwerde an die für Sie zuständige Aufsichtsbehörde wenden. Ihre zuständige Aufsichtsbehörde richtet sich nach dem Bundesland Ihres Wohnsitzes, Ihrer Arbeit oder der mutmaßlichen Verletzung. Eine Liste der Aufsichtsbehörden (für den nichtöffentlichen Bereich) mit Anschrift finden Sie unter: www.bfdi.bund.de/DE/Infothek/Anschriften_Links/anschriften_links-node.html.