ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

Ausgabe 18 – unaufhaltsam!

| Keine Kommentare

Liebe Leute. Seit fünf Jahren gibt es Zeitspiel nun, und inzwischen liegen 17 Ausgaben vor. Die 18. steht unmittelbar vor der Drucklegung, und wir dürften fröhlich verkünden, dass uns offenbar so gut wie nichts aufhalten kann.
Denn die Herausforderungen waren dieses Mal wirklich sehr außergewöhnlich. Es begann damit, dass uns die „Legende“ wegbrach. Just vor dem Wochenende, an dem wir eigentlich dem FC Rot-Weiß Erfurt einen Besuch abstatten wollten kam die Meldung, dass der Klub sich mit sofortiger Wirkung aus dem Spielbetrieb zurückgezogen hat. Haben wir so hingenommen und unsere Pläne modifiziert: nun geht es in der Reportage eben um die (hoffentliche) Wiedergeburt der Legende FCRWE.
Kurz darauf der nächste Knüppel, den uns das Schicksal zwischen die Füße warf: Bei Hardy fiel das Internet aus. Und zwar nicht nur für ein paar Stunden, sondern für mehr als zwei Wochen. Währenddessen meldete sich bei Frank ein lange vergessener Weisheitszahn, der es sich in einem Eiterbett bequem gemacht hatte. Alles sehr unschön!
Und dann, als wir allem Unbill zum Trotz mit dem Heft auf die Zielgerade einbogen, Corona. Plötzlich Sorgen um ältere Familienmitglieder, um unsere Fußballklubs, um die Gegenwart und die Zukunft. Immerhin haben wir genügend Klopapier.
Nun aber ist es soweit, die finalen Arbeiten an Ausgabe #18 laufen aktuell. Gebt uns noch zwei/drei Tage, dann geben wir das Heft in die Druckerei und kümmern uns um alles andere – also auch die Bestellformulare im Shop.
Was euch im Heft erwartet? Die übliche bunte Mischung aus gestern, heute und morgen! Im Leitartikel blicken wir 100 Jahre zurück und erzählen, wie der Fußball 1920 binnen kurzem zum Volkssport im ganzen Lande wurde, was da alles passierte und was davon bis heute geblieben ist. Die Legende führt wie gesagt nach Erfurt, im Global Game machen wir Station in Hongkong. Reportagen gibt es von Rot-Weiss Essen und Türkgücü München, aus Chile und Buenos Aires, von einem längst vergessenen Fußballstadion in Braunschweig und dem VfB Fichte, der im Schatten der Bielefelder Arminia steht. Na ja, und alles andere wie Abstauber und Singing Area, Letzte Minute und Kleiderkammer, Jays Corner, Krisensitzung etc.
Kommt gut durch die wilden Tage!
Frank und Hardy

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.