ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

Amateurfußball in Russland und Deutschland

| Keine Kommentare

Um „Grassroots Fußball“ in Russland und Deutschland ging es heute Abend bei einer Diskussionsrunde in fernen Moskau.

Mit dabei unserer Mitherausgeber Hardy Grüne, der ein bisschen von den Problemen des Amateurfußballs in Deutschland erzählt und ganz viel über die viel ärgeren des unterklassigen Fußballs in Russland gelernt hat.

Und der natürlich frische Storys mitgebracht hat – u.a. aus der Moskauer Vorstadt Shastura (dessen Trikot hier zu sehen ist, während Klubvertreter Denis mit der Zeitspiel-Russland-Ausgabe aufwarten kann).

Organisiert wurde die ganze Sache von Sergey Novikov (ganz links), der als Fotograf seit vielen Jahren durch Russlands Amateurfußball reist, sowie der Heinrich-Böll-Stiftung, deren Vertreter (ganz rechts) im Tasmania-Jersey auflief. Der „wichtigste“ Mann des Abends aber steht rechts neben Hardy: Mikael Firstov, ein wahrhaftig grossartiger Übersetzer.

Fazit für und von allen: Grassroots Football lebt!

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.