ZEITSPIEL

Magazin für Fußball-Zeitgeschichte

100 Jahre Copa América – Zeitspiel #5

| Keine Kommentare

titel_05Auf den Tag genau heute vor 100 Jahren standen sich in Buenos Aires die Nationalmannschaften von Uruguay und Chile gegenüber und eröffneten das weltweit erste Fußball-Kontinentalturnier – 14 Jahre vor der ersten WM und sogar 44 Jahre vor der ersten Europameisterschaft.
Die Copa América wurde zu einem gefeierten Erfolgsprodukt, das den Fußball auf dem ganzen Kontinent verbreitete und etablierte. In den 1920er Jahren spielte man alljährlich um die Trophäe, stiegen Ballkünstler wie Héctor Scarone, Arthur Friedenreich, José Nasazzi oder José Leandro Andrade zu Helden ganzer Generationen auf. 100 Jahre später zeigt die Copa América ein gänzlich anderes Antlitz, ist das legendäre Flair häufig nur noch Nostalgie. Was aber bleibt, sind all die Legenden von großen Fußballhelden, spektakulären Turnieren und sagenhaften Begleitumständen.
Genau darum geht es unter anderem in unserer nächsten Ausgabe, die Ende Juli erscheint und sich im Rahmen des Schwerpunktes „100 Jahre Copa América“ ausführlich und aus vielerlei Perspektiven mit dem ältesten Kontinentalturnier der Welt beschäftigt.
Zeitspiel gibt es nur im Direktbezug und nicht im Zeitschriftenhandel. Informationen und Bestellung über http://www.zeitspiel-magazin.de/wir-fuer-euch-abo-und-bezug

Schreibe einen Kommentar

Pflichtfelder sind mit * markiert.